Mit einem Esel laufen ist nicht schwer, selbst sein dagegen sehr
Mit einem Esel laufen ist nicht schwer, selbst sein dagegen sehr

 

COOLKIDS - coole Esel

22.08. - 02.09.2022

      

In den Sommerferien geht es weiter mit dem stärkenden Programm „Coolkids“

Ich kann was – ich bin was - ist was?

 

 

Durch meine intensive Zeit mit den Kindern aus meiner Eselzeit habe ich erkannt, dass es immer mehr Kinder gibt, die viel mehr brauchen wie einfach nur Esel-Spaß-Ferien. Gerade jetzt nach dieser schwierigen Krise, habe ich einen neuen Campus für diese Kinder errichtet und es ist mir ein Herzensanliegen, die Kids in Selbstbewusstsein, Selbstachtung, Selbstwert und Selbstliebe zu stärken. Also ganz viel SELBST sein! Dabei unterstützen mich die Esel und wer schon mal einen Esel führen durfte und nicht bei der Sache war, weiß, dass das nicht so einfach funktioniert und es mehr brauch wie nur ein; los lauf, also hier gehts ins Gefühl und in die Selbstachtung. Dieses Mal gibt es noch andere tolle Helfer in meinem Esel Sommer Campus für Kids, z. B. ein Yogalehrer*in und sogar die Feuerwehr wird uns unterstützen.

      

Versprechen kann ich Ihnen, dass Ihre Kinder nicht nur glücklich sondern auch gestärkt das Eselfeld verlassen. Spaß und Kreativität bleibt wie immer der stärkste Faktor und für das leibliche Wohl Ihrer Kinder ist natürlich auch wie immer gesorgt.

 

Programm:

 

Wir lernen uns spielerisch kennen und ergründen dann unsere innere Zauberhöhle und finden unsere Superpower. Hierzu lass ich Techniken aus dem kunstpädagogischen Malen und dem NLP einfließen. Wir lassen uns von den Eseln zum Thema Standhaftigkeit, warum Vorsicht keine Angst ist und zum Thema Gelassenheit unterrichten! Ja, Esel sind hervorragende Lehrer! Abschließend werden die Langohren noch geputzt und gefüttert.

 

An einem Tag lassen wir uns von Ina Becker - YOGA für Kids, zeigen wie man gestärkt durchs Leben gehen kann! Abschließend pflegen wir die Esel und füttern sie noch, damit sie auch gut schlafen können, nach soviel Atmen, Atmen, Atmen!

Text von Ina:

Gestärkt durch’s Leben gehen? 

Wie kannst Du Dein Kind dabei unterstützen?

Eine gesunde aufgerichtete Körperhaltung beeinflusst das emotionale Empfinden und sorgt auch für eine tiefe Atmung und gute Durchblutung der Organe. Und nicht nur das!
Der Zustand unserer Wirbelsäule beeinflusst auch unser emotionales Empfinden. Stress in der Schule, Veränderungen von Lebensumständen z.B. Patchwork-Familie, Unsicherheit, schwaches Selbstbewusstein – all das sorgt für Anspannung!

Wie spürt ein Kind die eigene Haltung? Und wie kann man mit Yoga- und Achtsamkeitsübung nicht nur eine bessere körperliche Haltung einnehmen, sondern auch das Selbstbewusstsein stärken und sich im Alltag besser zurecht finden? Das können die Kinder in den Osterferien ausprobieren.

Mit den therapeutischen BALLance Bällen stärken wir die Wirbelsäule. Yogaübungen machen Spaß und entwickeln Körperbewusstsein. Und aus manchem runden Rücken, vorbeugten Schultern wird  wieder eine aufrechte Haltung.

Spielerisch lernen die Kinder mehr über ihre eigenen Bedürfnisse und Gefühle und wie sie ihre Lösungen für sich finden können.

Liebe Grüße,

Ina

 

An allen anderen Tagen dreht es sich hauptsächlich um die Superpower, die Zauberhöhle und warum Kinder und Esel zaubern können. Ich stärke Ihre Kinder mit der Hilfe der Esel und finde gemeinsam mit Ihren Kinder die stärksten Anteile heraus und kehre diese nach außen, da wo sie hingehören. Alle Kinder sind bisher begeistert und positiv verändert, gestärkt und viel selbstbewusster aus dem Cool kids - Programm nach Hause gegangen. Ich freue mich auf Ihre Kinder.

 

Liebe Grüße Heike

 

P.S. ich nehme max 5 Kinder in einer Gruppe auf. 135,00 Euro darf es Ihnen Wert sein. 3 Stunden pro Tag, 5 Tage die Woche.  

 

Bei einer Gruppenzahl von unter 5 beträgt die Kursgebühr 145,00 Euro